Wein

Von der Rebe bis ins Glas - Der Rotwein

Die ersten Schritte bis zur Winzerei
Auf der nördlichen Halbkugel werden die Weintrauben in den Monaten September und Oktober geerntet, auf der Südhalbkugel hingegen in den Monaten März und April. Die Lese erfolgt je nach Vorliebe des Winzers auf unterschiedlichste Weise, so schwören die einen auf maschinelle Lese, während andere die Handlese bevorzugen.

Nachdem die Lese durchgeführt ist, werden die Trauben in ein Weingut transportiert. Trauben, welche für Rotwein bestimmt sind, können im Ganzen unzerkleinert in den sogenannten Gärtank gefüllt werden, insofern eine Ganztraubengärung erwünscht ist. In den meisten Fällen ist aber eine Entrappung oder das Mahlen gewünscht. Entrappen bedeutet das Trennen der Beere vom Stiel und sollte durchgeführt werden, wenn der Wein eine schöne intensive Farbe erhalten soll. Bei Weinen, welche viele Farbstoffe enthalten, ist die Trennung von Beere und Stiel nicht notwendig.

Die Gärung
Die Gärung erfolgt in Kupfertanks, Fässern oder je nach Winzer in anderen Behältern. Bei Fruchtsäften, sowie Weinen setzt die Gärung sofort nach beifügen der Hefe in den Tank ein. Die Hefe dient als natürlicher "Katalysator", um den enthaltenen Zucker in Alkohol umzuwandeln. Die Temperaturen während der Gärung erreichen nicht selten die 40°C-Marke.

Von Land zu Land werden unterschiedliche Gärmethoden angesetzt, je nachdem welcher Wein die Winzerei verlassen soll. Nach der Gärung wird der Rotwein in Barikfässern gelagert, diese bestehen oft aus Eichen- oder Buchenholz. Die Holzart hat einen Einfluss auf die geschmackliche Eigenschaft des Rotweins. Die Lagerung in diesen Fässern ist unterschiedlich, denn Rotwein hat ein gutes Alterungspotential. Jedoch ist die Theorie "je älter, desto besser" längst überholt. Auch junge rote Weine sind ein großer Genuss.

Die Abfüllung
Ist die gewünscht Reife des Weines erreicht, wird dieser mit Hilfe von Pumpen aus den Fässern in Flaschen abgefüllt. In Großwinzerein erfolgt die Abfüllung vollautomatisch. Nach der Abfüllung wird die Flasche etikettiert und an die Händler ausgeliefert.

Bewerte diese Seite:
3.66667 von 5 Sternen durch 6 Stimmen.





Hinweis
Wein - Rotwein - Weißwein © 2017

Copyright © 2008-2017 Webstart Service