Wein

Wein aus der Schweiz - hohe Qualität

Genf, Neuenburg, Waadt und Wallis - Weinanbau in der Schweiz findet in diesen französischsprachigen Westschweizer Kantonen statt. In der sogenannten Deutschschweiz konzentriert sich der Weinanbau auf die Drei-Seen-Region und die Kantonen Zürich, Schaffhausen sowie Graubünden. Rotweine werden im Tessin erzeugt. Die in der Schweiz produzierten Weine überwiegend selbst genossen, denn nur cirka 1,2 Prozent der erzeugten Weine werden exportiert.

Meist sind Schweizer Weine eher leichte Weine, die jung getrunken werden. Der Kanton Wallis führte 1990 als erstes Anbaugebiet in der Schweiz eine sogenannte Qualitätshierarchie ein. Den Schweizer Winzern war es früher meist selbst überlassen, was sie auf das jeweilige Etikett der Weinflasche drucken wollten. Die dortigen Weine wurden dann meist nach Ortsnamen oder den Rebsorten benannt. Darüber hinaus gab es einige Weine mit Markennamen.

Die Schweizer Weinverordnung stellt drei Regeln auf. Kategorie Eins zum Beispiel sind kontrollierte Appellationen mit einer Ursprungsbezeichnung, die geprüft ist. In Kategorie Zwei findet sich Landwein mit einer Herkunftsbezeichnung, ein sogenannter Vin de Pays. Kategorie drei beinhaltet Tafelweine ohne jeweilige Herkunftsbezeichnung.

Circa 50 Rebsorten sind aus der Schweiz bekannt. Petite Arvine, Amingne, Cornalin, sowie Humagne Rouge gehören unter anderem dazu. Elbling, Kalina, Johanniter, Solaris oder auch Kerner und Bianca findet man unter den weißen Rebsorten. Rote Rebsorten sind u.a. Gamay, Merlot, Dornfelder, Petit Verdo oder Catawba. Auch Dakapo, Ancellotta und Cabernet Sauvignon gehören zu dieser Kategorie.

La Cote, Lavaux und Chablais vereinen die Weinberge am Genfersee und gehören zum Kanton Waadt. Im Tessin, dem südlichen Kanton der Schweiz befindet sich cirka 1.028 Hektar an Rebfläche, während man im Kanton Zürich über eine Rebfläche von 644 Hektar verfügt. Hier finden sich zum Beispiel der bekannte Chardonnay oder der Blauburgunder. Auch der Pinot Gris oder der Pinot Blanc sind hier zu finden.

Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Hinweis
Wein - Rotwein - Weißwein © 2017

Copyright © 2008-2017 Webstart Service